Forza Horizon 3 Ultimate ist seit Freitag 23.09.2016 für den PC verfügbar.
Doch ganz so rund läuft es noch nicht.
Wir haben hier in diesem Beitrag die besten Tipps & Tricks zusammen gefasst.
Falls du also Probleme mit Forza hast, findest du hier einen Lösungsansatz.

Von vorne weg: Forza Horizon 3 ist leider von der Performanceseite betrachtet, ein aktuelles Desaster.

Das Spiel lässt sich nicht installieren?

? Achte darauf, das du das aktuellste Windows 10 installiert hast! (Version 1607 | Build: 14393.102)
? Achte auf genügend Speicher auf deiner Festplatte (60GB)

 

Forza Horizon 3 startet nicht / stürzt während des spielens ab?

Bei diesem Punkt gibt es mehrere Ursachen. Daher haben wir eine kurze Checkliste dafür.
? Ist der Grafikkartentreiber aktuell?
Prüfe ob es für deine Grafikkarte ein Update gibt. Bei Notebooks mit zwei GPUs (eine auf dem Prozessor und eine Power-GPU) aktualisiere beide Treiber. So haben Notebooks z.B. eine Intel und eine nVidia-GPU.
? Ist dein Netzwerktreiber aktuell?
? Ist dein Soundtreiber aktuell
? Sind alle Windows-Updates installiert?
? Falls Optimierungstools wie GeForce Experience verwendet wurden, mach diese Änderungen rückgängig.

 

Forza Horizon 3 stürzt beim Intro ab?

Hier ein Beispielvideo von Hoerli:

Auch für diesen Punkt gibt’s es mehrere Lösungsansätze. Nicht alle müssen helfen, es hat aber bei verschiedenen Nutzern bisher geklappt.
? Deaktiviere den Zugriff auf Mikrofon, Weitere Geräte und Hintergrund-Apps in den Windows-Einstellungen
? Deaktiviere all deine Mikrofone (+Stereomix) und stecke diese aus
? Steck alle Controller wie Gamepad oder Lenkrad vom Rechner ab
? Führe alle Punkte von „Forza Horizon 3 startet nicht“ durch

Falls diese Punkte nicht den gewünschten Erfolg erzielen, hilft eventuell nur noch folgendes:
? Deinstalliere Forza
? Lasse dein Rechner mit Cleaning-Tools wie Ccleaner säubern
? Installiere anschließend Forza komplett neu

 

Forza Horizon 3 ruckelt?

Spielst du auf einem Notebook oder hast du deinen Bildschirm direkt an das Motherboard angeschlossen?
Falls ja, ist das kein Wunder. Denn die App von Forza nutzt nur die Grafikeinheit des Prozessors.
Da diese nicht genügend Leistung für Forza hat, ruckelt das Spiel mit wenigen FPS über den Bildschirm.
Aktuell lässt sich das leider nicht ändern.

 

Forza Horizon 3 nutzt kein SLI / Crossfire?

Leider wird nur eine Grafikkarte unterstützt. Daher kannst du nur eine GPU nutzen.
Ein erzwingen auf SLI- / Crossfire-Rendering ist keine gute Idee, da dabei Grafikfehler erzeugt werden.

 

Ich kann nicht online spielen?

Zum einen sind bei diesem Problem die Server von Microsoft schuld. Diese sind warscheinlich komplett überladen.
Falls die Server korrekt arbeiten sollten und das Problem defintiv bei dir liegt, kannst du folgende Schritte durch gehen. Dieser Tipp kommt direkt von Microsoft.

Teste als erstes in der Xbox-App, ob eine korrekte Verbindung zu den Microsoft-Servern aufgebaut werden kann.
Öffne dazu die App und klicke auf das Zahnrad links (Einstellungen). Wähle oben den Tab Netzwerk aus und führe ein Test durch.
Schlägt der Test fehl, sollte folgende Ansicht erscheinen:

 

 

 

 

Sollte alles in Ordnung sein, sollte folgende Meldung erscheinen:

 

 

 

 

 

Lösung 1: Teredo deaktivieren.
1. Klicke auf das Start-Symbol mit der rechten Maustaste
2. Wähle Eingabeaufforderung (Administrator) aus
3. Gebe folgenden Befehl ein und bestätige diesen mit Enter: netsh interface Teredo set state disable
4. Drücke wieder auf Start und gebe in die Suche Geräte-Manager ein. Öffne anschließend den Gerätemanager
5. Wähle Anzeige aus
6. Lass dir Ausgeblendete Geräte anzeigen
7. Geh auf Netzwerkadapter und suche dort nach Adaptern die „Toredo“ enthalten. Dabei könnten diese sich z.B. Teredo-Tunneling Pseudo-Interface oder Microsoft Teredo-Tunneling-Adapter nennen.
8. Klicke diese mit der rechten Maustaste an und deinstalliere diese.
9. Starte den Rechner neu

Falls bei Punkt 7 kein passender Adapter gefunden werden kann, gehe gleich zu Punkt 9 vor!

Falls du Teredo wieder benötigst, reaktiviere diese mit diesem Befehl: netsh interface Teredo set state type = default

Lösung 2: Teredo in der Firewall zulassen
Für eine Teredo-IP-Adresse ist die Windows-Firewall erforderlich. Auch wenn Sie zusätzliche Sicherheitssoftware und Firewalls verwenden, wird die Windows-Firewall meistens als Basis benutzt. Wenn die Windows-Firewall aus irgendeinem Grund deaktiviert wurde, müssen Sie sie erneut aktivieren, um Xbox Live-Party-Chat und Multiplayer-Systeme verwenden zu können.

So stellen Sie sicher, dass die Windows-Firewall aktiviert ist:

  1. Geben Sie Windows-Firewall im Suchfeld auf der Symbolleiste (Cortana) ein.
  2. Wählen Sie in den Suchergebnissen Windows-Firewall aus.
  3. Wählen Sie auf der linken Seite des Fensters die Option Windows-Firewall ein- oder ausschalten aus.
  4. Wenn die Option Windows-Firewall ausschalten für den Netzwerktyp (öffentlich, privat oder domänenbezogen) ausgewählt ist, wählen Sie Windows-Firewall einschalten und dann OK aus.
  5. Sie müssen den PC möglicherweise neu starten.

So stellen Sie sicher, dass die Standardrichtlinie der Windows-Firewall aktiviert ist:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Start-Symbol, und wählen Sie dann Eingabeaufforderung (Administrator) aus.
  2. Um herauszufinden, welche Firewall-Richtlinien unter dem aktuellen Profil aktiv sind, führen Sie in der Admin-Eingabeaufforderung den folgenden Befehl aus:netsh advfirewall show currentprofile
  3. Wenn die Standard-Firewall-Richtlinie aktiv ist, wird die folgende Meldung angezeigt:Firewall Policy BlockInbound,AllowOutbound
  4. Wenn die eingehende Richtlinie auf AllowInbound festgelegt ist, kann Teredo keine Verbindung mit anderen PCs oder Xbox One Konsolen herstellen. Um die Firewall-Richtlinie auf Standard zurückzusetzen, führen Sie in der Admin-Eingabeaufforderung den folgenden Befehl aus: netsh advfirewall set currentprofile firewallpolicy blockinbound,allowoutbound


Lösung 3:
AntiViren-Programm
Du verwendest eines der folgenden AntiViren-Programme: Bit Defender Internet Security, AVG Internet Security, Panda Internet Security 2015 oder 2016 oder Avast Free AntiVir.
Deinstalliere diese Software und nutz eine andere. GameMania empfiehlt hierbei Avira Free AntiVir. Dies Programm funktioniert bei uns wunderbar.

Lösung 4:
Es sind vier wichtige Dienste erforderlich, damit Xbox Live-Multiplayer und Party-Chat unter Windows 10 funktionieren. Wenn einer dieser Dienste deaktiviert wurde, muss er wieder aktiviert werden, um Xbox Live Party-Chat und Multiplayer-Systeme verwenden zu können.
So stellst du sicher, dass die erforderlichen Windows-Dienste aktiviert sind:

  1. Gebe „Dienste“ im Suchfeld der Symbolleiste (Cortana) ein.
  2. Wähle in den Suchergebnissen Dienste aus.
  3. Überprüfe in der Anwendung „Dienste“ den Starttyp für die folgenden Dienste. Dieser muss auf den jeweiligen Standardwert eingestellt sein:IKE- und AuthIP IPsec-Schlüsselerstellungsmodule, Starttyp: Automatisch (Triggerstart)
    IP-Hilfsdienst, Starttyp: Automatisch
    Xbox Live Authentifizierungs-Manager, Starttyp: Manuell
    Xbox Live-Netzwerkservice, Starttyp: Manuell

GameMania-Empfehlung: Alles auf Automatisch mit verzögertem Start. So kann sichergestellt werden, dass alle Services gestartet werden. Dies hat bei uns auch am besten funktioniert!

 

Der Sound des Autos ist leise?

Starte das Spiel neu. Das sollte das Problem lösen.

 

Deine DLCs / extra Autos werden nicht gutgeschrieben?

Abwarten und Tee trinken. Die Microsoftserver sind zum großteil überladen. Deine gekauften Extras werden nach und nach im Spiel frei gegeben.
Geh in die Xbox-App und schau mal dort in den Chat-Bereich. Der Account „Xbox Live“ wird dir eventuell Gutscheincodes dort zusenden.

 

Hilft alles nichts?

Lass dir das Geld zurück erstatten, soweit du keine andere Möglichkeit hast, das Spiel irgendwie zu spielen.
Nutze aber dafür den Telefon-Support. Per Chat oder E-Mail kann scheinbar nichts zurückerstattet werden (So der Microsoft Support).

 

 

Wir hoffen, damit wir mit dieser Anleitung ein wenig helfen konnten.
Falls du einen Fix für dein Problem gefunden hast, schreibe es unten in die Kommentare! Damit können wir diesen Beitrag noch erweitern und verbessern.


Unsere Testsysteme:

PC 1 PC 2 Notebook
CPU Intel Core i7 5930K Intel Core i7 6700K Intel Core i7 3720QM
RAM 16GB DDR4 16GB DDR4 16GB DDR3
GPU 1 EVGA GeForce GTX 980 SC MSI GeForce GTX 970 Intel HD Graphics 4000
GPU 2 EVGA GeForce GTX 980 SC MSI GeForce GTX 970 nVidia GeForce GTX 660M
Auflösung 2560×1440 1920×1080 1920×1080
SYS Windows 10 64bit (1607) Windows 10 64bit (1607) Windows 10 64bit (1607)
Spiel Auf einer SSD installiert Auf einer SSD installiert Auf einer HDD installiert
Durchschnittliche FPS
40-50FPS 65FPS 16-18FPS

*Da das Display an die Intel-GPU fest angeschlossen ist, wird leider nur diese GPU genutzt.

Maltech

Eigentlich kann ich gar nicht schreiben. Daher sind meine Beiträge auch so schlecht.